Sloganblock

Das Jep –„Junges entwicklungspolitisches Forum“- lädt am 11.06.2016 alle entwicklungspolitisch Interessierten (zwischen 15 und 30 Jahren) zu seiner Auftaktveranstaltung ein. Einen Tag lang gibt es die Möglichkeit, sich bei Workshops über entwicklungspolitische Themen zu informieren, sich mit anderen zu vernetzen und gemeinsam Aktionen zu planen und bei einem Poetry Slam mitzufiebern. Die Einladung findet ihr hier: Jep_Einladung_Auftakt

Das Jep-Forum ist eine Plattform für junge Menschen, die sich für mehr globale Gerechtigkeit und Zusammenarbeit auf Augenhöhe einsetzen wollen und ist Teil des Bremer entwicklungspolitischen Netzwerks (BeN). Es befindet sich noch im Aufbau und freut sich über weitere junge Menschen, die aktiv werden wollen.

Wann: 11.06.2016, 10-18 Uhr

Wo: Bremer Volkshochschule, Faulenstraße 69

Bitte anmelden unter anmeldung@ben-bremen.de!

Weitere Infos gibt es im beigefügten Jep_Infoflyer oder unter www.ben-bremen.de oder auf Facebook https://www.facebook.com/JepBremen

 

BDKJ und KJB Newsletter für Mai 2016

Am 17. Mai 2016, in Allgemein, von Monica
0

Im Anhang der gemeinsame Newsletter des Katholischen Jugendbüros Bremen und des BDKJ Bremens für den Monat Mai. Newsletter Mai 2016

 

Nach dem Fronleichnams-Gottesdienst am Donnerstag, 26. Mai 2016 (Beginn ca. 12:15 Uhr) im Bürgerpark gibt es für Kinder im 6. Schuljahr die Mr. X-Spielaktion. Bei diesem Spiel suchen Kinder in verschiedenen Gruppen nach Ihrem Mr. bzw. ihrer Mrs. X. – ganz so wie bei dem bekannten Brettspiel „Scotland Yard“. Weitere Infos im beigefügten Flyer. mrX2016 Anmeldungen sind bis am 20. Mai beim Katholischen Jugendbüro (kathjugendbuero@kirchenamt-bremen.de) möglich.

 

Gruppenleiter_innen2016

Am Samstag, 30. April 2016 fand der letzte Teil des Gruppenleiter_innengrundkurses statt – das Wahlpflichtmodul. Hier durften die Teilnehmer_innen das Erlernte aus den beiden Basismodulen in die Praxis umsetzen. Die Teilnehmer_innen mussten eigenständig Gruppenstunden planen und durchführen und sich selbst um die Verpflegung der Gruppe kümmern. Als Abschluss des Tages feierte die Gruppe im Willehadsaal die Vorabendmesse mit Propst Martin Schomaker und bekam die Bescheinigungen für die absolvierte Jugendleiterausbildung überreicht. Wir gratulieren den nun 14 fertig ausgebildeten Gruppenleiter_innen aus dem Dekanat Bremen und Bremen-Nord und wünschen Euch einen guten Start in die Jugendarbeit!