Sloganblock

Neuigkeiten

Tag 1 der 72 Stunden Aktion

Am 24. Mai 2019, in Allgemein, von Monica
0

DSC00794

DSC00804

DSC00806

DSC00813

Tag 1 der 72 Stunden Aktion ist vorüber und es wurden erste Ergebnisse erzielt. Wir haben schon zwei Vogelhäuser gebaut, die Fläche ist fertig für die Aussaat und das Insektenhotel nimmt auch langsam Form an. Es war bereits ein Fotograf vom Stadtteilkurier da, aber wir freuen uns natürlich auf den morgigen Besuch von Vorstandsmitgliedern des BDKJ Osnabrück sowie Vertretern der Diöszese Hildesheim, was für die teilnehmenden Pfadfinder von der DPSG von großer Bedeutung ist. Herzlich bedanken möchten wir uns beim Catering des Bremer St. Joseph-Stift die uns das Mittagessen spendiert haben, genauso wie bei allen die Kuchen oder andere Kleinigkeiten vorbeigebracht haben. Wenn morgen alles glatt läuft werden wir sogar vor Ablauf der 72 Stunden fertig. Daumen drücken!

 

Beginn der 72 Stunden Aktion

Am 23. Mai 2019, in Allgemein, von Monica
0

DSC00792

Die 72 Stunden Aktion ist gestartet!

29 Jugendliche sind voller Tatendrang um bei der diesjährigen Aktion gemeinsam anzupacken. Das diesjährige Projekt ist in Zusammenarbeit mit dem Umweltbetrieb Bremen und heißt „Bringt Leben auf den Friedhof“. In Anlehnung an den Welt-Bienentag am 20.Mai und dem allgemeinen Insektensterben wollen wir in 72 Stunden auf dem Waller Friedhof ein Paradies für Bienen und andere Insekten kreieren. Denn so grün Gras auch ist, es bietet nicht genug Lebensraum – das wollen wir ändern!

 

Das Sommerferienprogramm ist da

Am 3. Mai 2019, in Allgemein, von Praktikantin
0

 

 

WhatsApp Image 2017-10-14 at 12.05.21

Jetzt ist unser Osterferienprogramm schon vorbei, aber kein Grund zur Sorge, auch in den Sommerferien erwartet euch ein tolles Ferienprogramm mit ganz viel Spaß.

Vom 05.August bis zum 09.August findet das Programm für alle 8 bis 11- jährigen statt.

Täglich von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr wir wieder gespielt, getobt und zwischendurch auch Ausflüge an tollen Orten gemacht.

 

Für das Mittagessen und  die Ausflüge fallen 20,00 € Kosten an.

Eine Fahrkarte sollte jedes Kind dabei haben.

 

Anmelden könnt ihr euch bis zum 30.06.19.

Bitte schickt die Anmeldung per E-mail an info[ät]bdkj-bremen.de oder gebt sie im BDKJ-Büro, Hohe Str. 7, 28195 Bremen ab.

Für Fragen und weitere Informationen könnt ihr uns unter  info[ät]bdkj-bremen.de oder Tel.: 0421 / 326 584 erreichen.

 

 

 

 

 

Wahlen in Bremen

Am 3. Mai 2019, in Allgemein, von Monica
0

Habt ihr auch schon eure Wahlbenachrichtigung erhalten? Am 26. Mai 2019 stehen im Bundesland Bremen mehrere Wahlen an: Bürgerschafts-, Kommunal- und Europawahl finden gleichzeitig statt – hinzu kommt der Volksentscheid über die Zukunft des Rennbahngeländes. Infos erhaltet ihr auf der Seite der Bremische Bürgerschaft​.

Egal wie ihr euch entscheidet. Es ist wichtig, dass ihr wählen geht. Warum? Hier ein Video, das es verdeutlicht.

Die DGB Jugend Bremen​ hat für die kommende Bürgerschaftswahl eine Gegenüberstellung der Parteiprogramme ausgearbeitet. Die Themenschwerpunkte sind Ausbildung, Berufsschulen, Hochschulen, Mobilität und Wohnraum für Jugendliche und junge Menschen. Werft gerne mal einen Blick in die Broschüre im Anhang! file:///C:/Users/Arbeitsplatz/AppData/Local/Microsoft/Windows/INetCache/Content.Outlook/8BQ11RT0/2019_Bürgerschaftswahl_Synopse%20DGB-Jugend.pdf

Der Bremer Jugendring hat die Wahlprogramme zur Bremer Bürgerschaftswahl im außerschulischen Jugendcheck durchleuchtet. Hier der Überblick.

Neben der Bürgerschaftswahl haben wir alle 5 Jahre die Möglichkeit unsere Vertreter*innen für das Europäische Parlament zu wählen. Am 25. Mai 2019 findet in Bremen die nächste Wahl zum Europäischen Parlament statt. Wie die Wahl abläuft und was die Aufgaben des Europäischen Parlaments sind, erfahrt ihr in diesem Clip.

Endlich ist er online – der Wahl-O-Mat! Hier könnt ihr einfach und schnell checken was die europapolitischen Schwerpunkte der Parteien sind. 
 
 

Der Film „Der verlorene Sohn“ erzählt die wahre Geschichte von Garrard Conley, der von seinem strenggläubigen Vater zu einer sogenannten „Reparativtherapie“ geschickt wird, um ihn dort von seiner Homosexualität zu „heilen“.

Das Bistum Osnabrück zeigt den Film am Freitag, 5. April um 17.00 Uhr in Kooperation mit dem Cinema Arthouse Osnabrück und der Christlichen Arbeiter Jugend Osnabrück in einer Sondervorstellung im Filmtheater Hasetor in Osnabrück. Nach der Filmvorführung werden Vertreter*innen der Jugend-, Ehe- und Familienpastoral in der katholischen Kirche zu den Themen des Films (Familiengeschichten, spirituelle Nötigung, gleichgeschlechtlich Liebe) mit dem Publikum diskutieren. Am Gespräch nehmen teil:

  • Caroline Ossege, Auszubildende, Mitglied im katholischen Jugendverband CAJ Christliche Arbeiter Jugend
  • Thomas Abrell OFM, Arbeitskreis „Kreuz und Queer“, Ordensmann/Priester
  • Dr. Christoph Hutter Leiter der Ehe-Familien-Lebensberatung im Bistum Osnabrück

Der Preis für ein Ticket beträgt 8 Euro (ermäßigt 5 Euro). Karten sind erhältlich über das Kartentelefon täglich ab 10 Uhr 0541/ 600650 oder online www.cinema-arthouse.de, sowie direkt im Cinema-Arthouse oder im Filmtheater Hasetor.

#lgbtq🌈 #esistwieesist #liebe #vielfalt #celebratediversity